Sonnenuhr der Oberaltinger Kirche

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Coronavirus: ab 10. Mai wieder öffentliche Gottesdienste

Nun ist es uns endlich wieder erlaubt, gemeinsam Gottesdienst zu feiern, allerdings unter sehr strengen Auflagen, die die bayerischen Diözesen in Abstimmung mit der Bayerischen Staatsregierung entwickelt haben:

Coronavirus: Pfarrbrief-Sonderausgaben

Während der Corona-Pandemie erscheinen regelmäßig Pfarrbrief-Sonderausgaben mit aktuellen Informationen. Sie finden diese hier zum Download.

Coronavirus: Pfarrbüros wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Die Pfarrbüros sind nun wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie zugänglich. Wir bitten Sie dabei aber um Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Der Zutritt ist nur einzeln und mit Mund-Nase-Bedeckung möglich.

Beim Hauptbüro in Oberalting bleibt die Hauseingangstüre geschlossen, wir bitten die Besucher zu klingeln und auf Einlass zu warten. So können wir die Abstandsregeln sicher wahren.

Nach wie vor treten wir auch gerne telefonisch mit Ihnen in Kontakt

Wir danken für Ihr Verständnis!

Coronavirus: Einladung zum Gespräch

Sollten Sie ein seelsorgliches Gespräch wünschen, können Sie sich gerne an unsere Seelsorger wenden, die Sie unter den unter Kontakte aufgeführten Telefonnummern erreichen können.

Worte der Zuversicht

Krisen verändern den Blick und lenken zu neuen Möglichkeiten. Was wird von der Krise bleiben? Was ist das Beste, was wir gezeigt, gelernt haben?
Wenn all dies vorüber sein wird, werden wir es nie wieder für selbstverständlich halten, wie es ist:

Wagen wir es doch, von Ostern her zu denken. Jesus hat uns durch seinen Tod und seine Auferstehung erlöst. Diese Hoffnung ist stärker als die Verzweiflung, als der Tod. Diese Hoffnung wollen wir den Menschen in dieser besonderen Zeit weitergeben.

Jeder von uns muss jetzt einen eigenen und persönlichen Weg finden, das Osterfest, das zentrale Fest unseres christlichen Glaubens, zu feiern.

Ich freue mich schon auf die Gottesdienste, die wir wieder zusammen feiern können und wünsche Ihnen allen ein gesundes und gesegnetes Osterfest.

Roland Böckler, Pfarrer

Coronavirus: Informationen der Diözese Augsburg

Auf den Seiten der Diözese Augsburg werden laufend aktuelle Informationen und Hilfestellungen präsentiert.
Sie finden dort: